Vesubie - Schluchtstrecke mit Mündung in den Var

www.bushpaddler.de

 
 

C a n a d i e r s h o p   a n d   m o r e . . .

 
   
 
 

Vesubie - Linker Zufluss des Var

 

Saint-Jean de la Rivere bis Mündung in den Var, WW III (IV), abnehmend auf II

Bilder von Mai 2013 bei Hochwasser, Pegel 140cm (vermutlich zwischen 15 und 20 m³)

Die ansonsten scheinbar relativ leichte 2. Klamm der Vesubie wird zur Achterbahn. Schmal, sauschnell und durch das Gefälle reichlich verwalzt. Psychisch für unsichere Fahrer sehr anstrengend, Schwimmer sind wegen der senkrechten und glatten Wände kaum zu Bergen. Dementsprechend gestaltet sich das Ausleeren für Open Boater fast unmöglich. Auch fordern stark angespülte Felsen und massive Unterspülungen (besonders mitten in der Schlucht auf der rechten Seite) immer erhöhte Aufmerksamkeit da vieles erst spät zu erkennen ist.

Ansonsten traumhafte Lanschaft und nach der Schlucht deutlich nachlassende Schwierigkeiten, bei hohen Wasserständen aber immer noch interessant und mit einigen Spielstellen garniert.

Einstieg: 43°57'25.55"N, 6°41'59.33"E (Flussrechts knapp unterhalb des Ortes über einen unscheinbaren kleinen Pfad hinter dem Wasserwerk zum Fluss)

Ausstieg: 43°51'36.07"N, 7°11'55.38"E (unter der Brücke der Landstraße Flussrechts)

Der Pfad zum Einstieg ist wirklich unscheinbar

Vorsicht wenn es am Einstieg so aussieht. Bei dieser Wasserfarbe und im Wasser stehenden Bäumen wird die Vesubie bzw die 2. Schlucht giftig

Die erste Stelle vor der Schlucht....

Leider gibt es mangels Möglichkeiten keine Bilder vom flotten Teil der Schlucht

Ausleermöglichkeiten wie hier sind dort bei diesem Pegel nicht vorhanden

Der neue Pegel Flussrechts

Freundliches Cruisen bis zum Ausstieg

   => zurück